Autorenlesungen · Familienfeste · Kino · Theater · Workshops in Bonn und der Region

Astrid Frank

Astrid Frank wurde 1966 in Düsseldorf geboren. Nach dem Abitur und einem Lehrgang zur Zoobegleiterin studierte sie Biologie, Germanistik und Pädagogik. Während des Studiums arbeitete sie bereits für verschiedene Verlage als Lektorin und Übersetzerin. Seit 1998 schreibt sie Bücher für Kinder und Jugendliche, von denen einige in fremde Sprachen übersetzt und für Preise nominiert wurden. Astrid Frank lebt mit Mann, zwei Söhnen und Hund in Köln.

www.astridfrank.de



Codewort Risiko – Allein unter Wölfen

Ab 8 Jahre


Es ist klirrend kalt. Mike und sein Cousin Karol sind mit ihrem Motorschlitten in einer Schneewehe stecken geblieben. Mitten im stockdunklen Wald. Da hören sie ein Geräusch. Das Heulen eines Wolfs! Plötzlich leuchtet ein Paar Augen in der Dunkelheit auf. Dann noch eins. Und noch eins. Mike und Karol sind von Wölfen umzingelt!

Mit Illustrationen von Katja Gehrmann


Schneller als der Wind – 2 Romane in einem Band

Ab 12 Jahre


„Das Pferd des Teufels“: „Schaut mal, das Pferd! Sieht es nicht aus, als sei es vom Teufel besessen?“ Anna ist verzweifelt. Warum hat Christopherus plötzlich ausgeschlagen und den Marktmeister verletzt? Ihr Rappe ist doch ein braves Pferd – und nun wird er beschuldigt, mit dem Teufel im Bunde zu sein. Anna bleibt nicht viel Zeit, seine Unschuld zu beweisen. Und dabei gerät sie selbst in Lebensgefahr …

„Roter Blitz“: Roter Blitz scheint das geborene Rennpferd zu sein. Trotzdem verliert er Wettkampf um Wettkampf. Denn Rennen werden nicht nur mit den Beinen gewonnen, sondern ebenso sehr mit dem Herzen. Nach und nach erkennt Stalljunge Tommy, wie man den Siegeswillen des Wallachs wecken kann. Das Geheimnis heißt Freundschaft …


Unsichtbare Wunden

Ab 13 Jahre


Anna ist ein hübsches, kluges und fröhliches Mädchen. Zu ihrem 13. Geburtstag bekommt sie von ihrem Vater ein Tagebuch geschenkt: „Für deine Geheimnisse“, sagt er.
Doch Anna hat keine – bis ihre beste Freundin sich von ihr abwendet und in der Schule eine verhängnisvolle Mobbingspirale einsetzt. – Realistisch, psychologisch klug und bewegend stellt Astrid Frank Mobbing als gruppendynamischen Prozess mit seinen dramatischen Folgen dar.

www.unsichtbare-wunden.de

Logo vivavostok 6a155998478d7ec4cd41e6e5e80964c27eedc58d314c79238a00464b854b22d8
Logo ministerium 7eebeab171f3ab75d90eacf3a834d9c202a5435453ff3a7f7a9f1482259f470d
Logo bonn f7e7f19da60915c6f1f7ee0952ef7195bc3020889c2477a826f4bdbfbae4cfc0