Autorenlesungen · Familienfeste · Kino · Theater · Workshops in Bonn und der Region

Will Gmehling

Will Gmehling wurde 1957 geboren und hat viele Jahre Bilder für Erwachsene gemalt, bis er auf die gute Idee kam, Bücher für Kinder zu schreiben. Er hat eine Tochter und einen Sohn und lebt in Bremen.

www.willgmehling.de



Kleopatra

Ab 5 Jahre


Die Hyäne Kleopatra hat eigentlich alles, was sie braucht in ihrem Haus am Rand der großen Müllhalde. Und endlich sogar einen guten Freund! Dennoch wächst in ihr die Sehnsucht nach einem wilden Land, das sie nie gesehen hat. Einem Land mit Sonnenglut und heißem Wind …

Mit Illustrationen von Tobias Krejtschi


Gott, der Hund und ich

Ab 6 Jahre


Es war ein stinknormaler Tag, als Gott auftauchte. An einem stinknormalen Ort zwischen den Hochhäusern, wo die Mülltonnen stehen. Der Junge auf der Schaukel sah gleich, dass er es war, dieser Kerl mit der alten Jacke und der ulkigen Mütze. Als der Junge mit Gott spazieren ging, hatte er vor nichts Angst, nicht mal vor den Typen im Nachbarhaus. Ohne Fahrkarten fuhren sie im Bus zum Supermarkt, in dem die Mutter an der Kasse arbeitete. Gott holte Eis für sich und den Jungen, ohne Geld, und als er die Mutter berührte, schimmerte sie kurz in tausend Farben. Den Vater trafen sie bei den anderen Männern, die auch keine Arbeit hatten, auf dem Fußballplatz. Gott rauchte mit ihnen, und sie sprachen über das, was nicht lief, beim Fußball und überhaupt. Auf dem Heimweg band Gott einen vergessenen Hund los, der lief ihm nach. Als der Junge sich verabschiedet hatte, ging Gott mit dem Hund davon und sah aus wie alle, die immer unterwegs sind.

Will Gmehling stellt Gott mitten ins Leben. Ganz unspektakulär sieht er ihn dort, wo Zuwendung ist und Vertrauen, und macht dabei trotzdem den Zauber spürbar, den solche Erfahrungen in den Alltag bringen.

Mit Illustrationen von Wiebke Oeser


Einen Luchs am Hals haben

Ab 9 Jahre


Herr Egon ist meistens allein. Eines Sonntags fährt er in den Wald und begegnet dort einem sehr kleinen Luchs. Ohne weiter nachzudenken, steckt er ihn in den Rucksack und nimmt ihn mit zu sich nach Haus in die Mangelstraße 95. Doch einen kleinen Luchs großzuziehen, ist mitunter eine blutige Sache … Und es kann sogar passieren, dass man Hilfe braucht und plötzlich gar nicht mehr so allein ist …

Logo vivavostok 6a155998478d7ec4cd41e6e5e80964c27eedc58d314c79238a00464b854b22d8
Logo ministerium 7eebeab171f3ab75d90eacf3a834d9c202a5435453ff3a7f7a9f1482259f470d
Logo bonn f7e7f19da60915c6f1f7ee0952ef7195bc3020889c2477a826f4bdbfbae4cfc0