Autorenlesungen · Familienfeste · Kino · Theater · Workshops in Bonn und der Region

Alexa Plass-Schmidt

Alexa Plass–Schmidt wurde 1970 im Sauerland geboren und studierte in Münster Sport, Deutsch und Mathematik auf Lehramt. Sie arbeitet als Grundschullehrerin in Bonn, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Das Bekanntmachen, Umsetzen und Einhalten der Kinderrechte sind ihr ein wichtiges Anliegen. So setzt sie sich mit ihrem Kinderbuch-Debüt und dem dazugehörenden Lehrerheft dafür ein, dass das Thema „Kinderrechte“ an Grundschulen thematisiert wird.

Aktuell arbeitet sie an der Entwicklung eines „Kinderrechte-Koffers“ mit, der vielfältige Materialien für den Einsatz im Unterricht bietet. Damit soll es den Pädagogen erleichtert werden, das Thema „Kinderrechte“ im Unterricht zu behandeln. Jede Bonner Grundschule soll diesen Koffer erhalten.

www.buergerstiftung-bonn.de/projekte/initiative-kinderrechte/



Bloß keine Ferien

Ab 8 Jahre


Gibt´s das? Ein neunjähriges Mädchen, das sich nichts sehnlicher wünscht, als keine Ferien zu haben? Sina wohnt in Deutschland, und sie hat zu Hause so viele Probleme, dass sie tatsächlich lieber in die Schule geht als zu Hause zu sein. In den Urlaub fahren ihre Eltern sowieso nicht mit ihr. Doch dann ziehen neue Nachbarn ins Haus nebenan ein, Bettlatten krachen, und es findet eine peinliche Begegnung im Steinbruch statt … Und zum Schluss wird dann doch noch alles gut. – Sinas Geschichte macht Kindern Mut, sich bei Problemen Hilfe zu holen.

2010 beim WDR Kinderrechtepreis in der engeren Auswahl der zehn besten Projekte

LesePeter des Monats September 2010

Logo vivavostok 6a155998478d7ec4cd41e6e5e80964c27eedc58d314c79238a00464b854b22d8
Logo ministerium 7eebeab171f3ab75d90eacf3a834d9c202a5435453ff3a7f7a9f1482259f470d
Logo bonn f7e7f19da60915c6f1f7ee0952ef7195bc3020889c2477a826f4bdbfbae4cfc0