Autorenlesungen · Familienfeste · Kino · Theater · Workshops in Bonn und der Region

Ilona Einwohlt

Ilona Einwohlt wurde 1968 in Pinneberg, in der Nähe von Hamburg, geboren und wuchs in Darmstadt auf. Dort verbrachte sie viel Zeit mit Pferden im Wald und mit ihrer Clique in der Eisdiele. Nach dem Abitur studierte sie in Frankfurt, ihre Abschlussprüfung legte sie am Institut für Jugendbuchforschung ab. Seit 2004 schreibt sie erfolgreich selbst Kinder- und Jugendbücher. Zu ihren bekanntesten Büchern zählen die Bände der „Sina“-Reihe. Der Bestseller „Mein Pickel und ich“ sowie die Folgebände sind inzwischen zur Pflichtlektüre in Sachen Pubertät geworden. Ilona Einwohlt lebt mit ihrer Familie in Darmstadt.

www.ilonaeinwohlt.de



Familienkrach und Herzenstrost – Felis Überlebenstipps

ab 9 Jahre

Band 3


Kikis Eltern lassen sich scheiden, und Feli weiß gar nicht, wie sie ihre Freundin trösten soll. Doch dann schauen sich die beiden um und finden heraus, dass viele ihrer Freundinnen trotz getrennt lebender Eltern glücklich sind. Ellen wohnt abwechselnd bei Mutter und Vater, Silvija hat eine trubelige Patchworkfamilie, und Mira lebt schon immer mit ihrer Mama allein. Auf dem Pferdehof sind sie ohnehin alle eine riesengroße Familie – und stecken mitten in den Vorbereitungen zu einer ganz besonderen Hochzeit! Da macht selbst Kiki mit und Feli sowieso! Wo die Liebe eben hinfällt …

mit Illustrationen von Carola Sieverding


Meine Ökokrise und ich

ab 9 Jahre

Band 10


Als Sina in den Sommerferien einer Robbe das Leben rettet, kapiert sie: Die Sache mit dem Plastikmüll im Meer muss ein Ende haben! Aber es gibt ja noch viel mehr Umweltprobleme: Lebensmittelskandale, Klimakatastrophen, Wassermangel, Waldsterben … Wieso ist eine nachhaltige Lebensweise nur so schwer? Sina steckt in der Krise, zumal ihr Freund Carlos kaum Verständnis für ihren Öko-Aktivismus zeigt. Und so ist es wieder Yannis – Ex-Freund und bester Kumpel aller Zeiten – mit dem Sina beginnt, Stück für Stück die Welt zu retten.

mit Illustrationen von Constanze Guhr


Wild und Wunderbar – Zwei Freundinnen gegen den Rest der Welt

ab 10 Jahre

Band 1


Linn braucht dringend eine beste Freundin, so viel ist klar. Denn allein hat sie keine Chance gegen die Mädchenclique an ihrer Schule, deren Lieblingsopfer sie ist. Als Shark alias Sophie Hyazinth Amanda Ricarda Kornelius in der Wohnung unter ihr einzieht, scheint Linns Traum in Erfüllung zu gehen. Denn die Neue sieht obercool aus mit ihren bunten Leggings und ist nie um einen frechen Spruch verlegen. So eine ärgert niemand! Aber wie soll Linn es anstellen, dass Shark sie bemerkt? Sie, die sich nicht mal traut, ihr geheimes Hobby auszuleben? Doch dann findet Linn heraus, dass auch Shark ein großes Geheimnis hat. Vielleicht können die beiden doch noch Freundinnen werden …

mit Illustrationen von Ilka Vigh

erscheint im Juni 2018


Nonstop online? – Grenzenlos digital unterwegs

ab 11 Jahre


Jenny ist reich, hochbegabt und todunglücklich, denn das Leben als Tochter aus gutem Hause kann ganz schön schwer sein. Freundinnen haben da keinen Platz. Jennys letzte Rettung ist der Chatroom, nur hier fühlt sie sich frei. Bis eine böse Überraschung im Netz auf sie wartet. Als sie langsam aus der digitalen Welt wieder auftaucht, ist es fast zu spät.

mit Illustrationen von Anabelle von Sperber

Logo ministerium e9ded5005d16da104c348306d139d8fcb641332b161a2a3ee8a8de075eb11266
Bkm 2017 9b355effe040e77d52ee2117f96e611bd567f825f9d4df0b780bec3d54b047e7
Logo bonn b42d4fa4a4ace0eb99bcb7c635961870f092d50759facd3f0d96f71686b8b640