Autorenlesungen · Familienfeste · Kino · Theater · Workshops in Bonn und der Region

Sanja Polak

Sanja Polak, geboren 1968, lebt in Zagreb, Kroatien. Dort arbeitet sie als Grundschullehrerin. Bisher hat sie zehn Kinderbücher, mehrere Radiodramen und Drehbücher für TV-Kinder-Sendungen geschrieben. Ihre Bücher sind Teil der Pflichtlektüre in kroatischen Schulen und befinden sich auch auf der „White Ravens“-Liste. Sanja Polak ist in Kroatien und in der Region, Bosnien und Herzegowina sowie Serbien, sehr populär. Am bekanntesten ist die Buch-Reihe „Tagebuch von Paulina P.“ Sie handelt von der zehnjährigen Paulina, die ihre alltäglichen Erlebnisse und Beobachtungen mit viel Witz in ihrem Tagebuch niederschreibt. Für das Buch „Das zweite Tagebuch von Paulina P.“ erhielt die Autorin den renommierten kroatischen Preis „Mato Lovrak“. Sanja Polak schreibt auch für jüngere Kinder. Ihr Buch „Petrica Pricalica“ („Petrica Schnatterliese“) wurde für den regionalen Preis „Mali princ“ (Der kleine Prinz) nominiert.



Kleine Ema hat keine Angst (Mala Ema straha nema)

Ab 6 Jahre


Das Buch handelt von dem Mädchen Ema, das seine Ängste vor dem bösen Hund, der strengen Lehrerin oder dem Blitz besiegt. Ema lebt in ihrer Familie als Nachzügler mit älteren Geschwistern und viel beschäftigten Eltern, weswegen sie sich oft selbst überlassen ist. Die Geschichten über die kleine Ema zeigen, dass Kinder viele alltägliche Probleme auf ihre eigene Art, mit ein wenig Hilfe aus der Umgebung, selbstständig lösen können.


Petrica Schnatterliese (Petrica Pričalica)

Ab 6 Jahre


Dieses Buch ist eine Sammlung von Geschichten über Freundschaft. Hier erzählt das Mädchen Petra (Petrica) über ihre Freunde. Und sie hat viele Freunde und Freundinnen: den vergesslichen Božo, Tonka, die am liebsten ihre Zeit mit Haustieren verbringt, Antonio, der heimlich klaut. Ihre Freundin Valentina vermisst ihren Vater, Xenia verspottet alle, und Matko ist in allem viel zu langsam. Über sie alle erzählt Petrica schöne und spannende Geschichten. Und sie verrät, wie man Freunde behält.


Tagebuch der Paulina P. (Dnevnik Pauline P.)

Ab 9 Jahre


Die zehnjährige Paulina schreibt während eines Schuljahres alles auf, was sie Interessantes erlebt. Das Buch ist in zehn Kapitel unterteilt (zehn Monate, von September bis Juni), jedes Kapitel enthält drei Geschichten. Paulina beschreibt das Leben mit ihrer Familie, ihre Erlebnisse in der Schule und wichtige Tage wie Geburtstag, Karneval und Muttertag. Paulina ist ein fröhliches Mädchen, aber sie kennt natürlich auch Gefühle wie Neid, Eifersucht und Launenhaftigkeit. Und auch mit den Jungs ist es so eine Sache: Mal gefällt ihr der eine, mal der andere … Bei ihren Geschichten gibt es einiges zu lachen.

Logo vivavostok 6a155998478d7ec4cd41e6e5e80964c27eedc58d314c79238a00464b854b22d8
Logo ministerium 7eebeab171f3ab75d90eacf3a834d9c202a5435453ff3a7f7a9f1482259f470d
Logo bonn f7e7f19da60915c6f1f7ee0952ef7195bc3020889c2477a826f4bdbfbae4cfc0