Sebastian Meschenmoser

Sebastian Meschenmoser wurde 1980 in Frankfurt am Main geboren und studierte bildende Kunst in Mainz. 2005 legte er mit „Fliegen lernen“ sein vielbeachtetes Bilderbuchdebüt vor. 2007 wurde er in Amsterdam mit dem Silbernen Pinsel ausgezeichnet. Seitdem entstanden neben seiner Arbeit als freier bildender Künstler zahlreiche weitere erfolgreiche Bilderbücher, drei davon wurden für den Jugendliteraturpreis nominiert. Sebastian Meschenmoser lebt und arbeitet in Berlin.

www.sebastian-meschenmoser.de



Die verflixten sieben Geißlein

ab 4 Jahre


Der Wolf hat den perfekten Plan ausgeheckt, damit ihm die sieben Geißlein die Türe öffnen: Er hat sich als Ziegenmutter verkleidet! Doch was ist das? Im ganzen Haus ist weit und breit kein einziges Geißlein zu sehen. Dafür aber umso mehr Gerümpel und Unordnung! Um die sieben Geißlein zu finden, muss der Wolf erst einmal gründlich putzen und aufräumen … – Was für ein Heidenspaß, den Wolf und die sieben Geißlein auf den wimmeligen Bildern durchs ganze Haus zu verfolgen!

mit Illustrationen des Autors


Herr Eichhorn und der König des Waldes

ab 4 Jahre


Als Herr Eichhorn eines Morgens aufwacht, traut er seinen Augen kaum: Genau unter seinem Baum ist ein unbekanntes, geheimnisvolles Wesen erschienen. Ein Wesen, bei dem es sich nur um den sagenumwobenen König des Waldes handeln kann. Ob er Herrn Eichhorn und den anderen Tieren nun wohl seine Weisheiten verkünden und ihnen zu einem besseren Leben verhelfen wird, so wie es die Legende besagt? Tatsächlich teilt der König den Tieren im Wald seine einzige und wichtigste Lebensregel mit. Doch wie sich bald herausstellt, ist diese alles andere als königlich ...

mit Illustrationen des Autors


Rotkäppchen hat keine Lust

ab 4 Jahre


Wieder einmal ist der Wolf alleine in seiner Höhle aufgewacht. Er hat Hunger, und er fühlt sich bitter. Von seiner Großmutter hat er gelernt: Wer sich bitter fühlt, muss ein süßes Kind fressen! Gesagt, getan. Der Wolf legt sich auf die Lauer, und schon nach kurzer Zeit kommt tatsächlich ein Mädchen des Weges. Es trägt eine rote Mütze, hat einen Korb mit Geschenken dabei und: Es ist sehr, sehr schlecht gelaunt ...

mit Illustrationen des Autors


Vom Wolf, der auszog, das Fürchten zu lehren

ab 4 Jahre


Der Wolfsvater ist bitter enttäuscht von seinen Söhnen. Der erste hat sich mit einer alten Dame angefreundet, anstatt sie mitsamt dem Rotkäppchen aufzufressen, und der zweite kam nicht einmal mit sieben jungen Geißlein zurecht. All seine Hoffnung liegt nun auf dem jüngsten Wolf, der voller Zuversicht auszieht, um das gefürchtetste Wesen im ganzen Wald zu werden. Das ist aber leider nicht so einfach wie gedacht. – „Das großartige Finale von Meschenmosers Wolf-Trilogie.“ (Börsenblatt Spezial Kinder- und Jugendbuch, Stefan Hauck)

mit Illustrationen des Autors

Logo ministerium e9ded5005d16da104c348306d139d8fcb641332b161a2a3ee8a8de075eb11266
Spardabankwest 4d7bb6ca9081b7a4ad97f8e2780bab048e4a506e249133f5333f1d6a43027060
Logo bonn b42d4fa4a4ace0eb99bcb7c635961870f092d50759facd3f0d96f71686b8b640