Katja Reider

Katja Reider begann nach Stationen in einer Bonner PR-Agentur und als Pressesprecherin während eines verregneten Urlaubs mit dem Schreiben – und hörte seitdem nicht mehr damit auf. So entstanden bis heute über 150 Kinder- und Jugendbücher sowie Geschenkbücher (unter anderem: "Rosalie & Trüffel", das in über 20 Sprachen übersetzt wurde). Katja Reider lebt mit Familie und Hund in Hamburg und engagiert sich hier seit vielen Jahren in der Leseförderung.

www.katjareider.de



Flunker-Freunde! – Eine Geschichte über Freundschaft und das Ehrlichsein

ab 5 Jahre


Oje! Anton Waschbär wird gesucht! Überall im Wald hängen Steckbriefe. Nur: Was hat der kleine Waschbär bloß angestellt? Leider kann er selbst die Steckbriefe nicht lesen – und seine Freunde erzählen ihm die unglaublichsten Dinge, die da angeblich auf den Zetteln stehen. Flunkern sie ihn etwa an? Wie könnte Anton das Geheimnis lösen? Na klar, er muss lesen lernen! Und dann kann ihm niemand mehr so schnell etwas vorflunkern …

 mit Illustrationen von Astrid Henn


Hops & Holly – Die Schule geht los!

ab 6 Jahre


Alle wollen in die Häschenschule! Denn hier stehen neben Lesen, Schreiben und Rechnen auch Löffelball und Verstecken spielen auf dem Stundenplan. Schulleiterin Dr. Kohl-Rabi und Franz Blütenkranz, der beste Klassenlehrer der Welt, sind immer für eine Überraschung gut. Und zu Hause weiß Opa Hasenfuß, wie man Fiete Fuchs überlistet und Kohlopoly spielt! Kein Wunder, dass die Zwillinge Hops und Holly zusammen mit ihren Freunden Bommel, Pumpernickel und Rosinchen jede Menge Spaß haben! – Zehn lustige Geschichten.

mit Illustrationen von Sabine Straub


Das Ravioli-Chaos oder Wie ich plötzlich Held wurde

ab 8 Jahre


Ein Mal berühmt sein ... wenigstens für 15 Minuten ... das ist Lennis großer Traum! Und dann wird er zufällig Zeuge eines Überfalls und plötzlich zum gefeierten Helden – dabei war es doch gar nicht Lenni, sondern ein umstürzender Turm von Ravioli-Dosen, der den Räuber in die Flucht geschlagen hat! Das Leben als Held gefällt Lenni aber so gut, dass es ihm überhaupt nicht passt, als der Räuber auf einmal auftaucht und sich der Polizei stellen will. Kommt jetzt etwa die ganze Wahrheit ans Licht ...?

mit Illustrationen von Dominik Rupp


Cool in 10 Tagen

ab 10 Jahre


Eigentlich könnte sich die schüchterne Juli wirklich Besseres vorstellen, als sich um den neu zugezogenen Nachbarsjungen August zu kümmern. Aber Julis Mutter verdonnert sie einfach dazu – als Coach und Unternehmensberaterin weiß sie schließlich, wo es langgeht! Herausforderungen angehen, die eigenen Grenzen ausloten und so was. Tja – genau die Dinge, die Juli und August schwerfallen. Aber vielleicht lässt sich das ja ändern? Mithilfe von Mamas Job-Broschüren basteln sich die zwei einen straffen Erfolgsplan: Cool werden in 10 Tagen! So schwer kann das ja nicht sein – oder doch?

mit Illustrationen von Anke Kuhl

Logo ministerium e9ded5005d16da104c348306d139d8fcb641332b161a2a3ee8a8de075eb11266
Spardabankwest 4d7bb6ca9081b7a4ad97f8e2780bab048e4a506e249133f5333f1d6a43027060
Logo bonn b42d4fa4a4ace0eb99bcb7c635961870f092d50759facd3f0d96f71686b8b640