Martin Muser

Martin Muser, 1965 in Stuttgart geboren, leichte Neigung zur Pyromanie, Mandeloperation, sonst unauffällig. Robotikkurs bei Boy Lornsen, in der Grundschule gelernt, warum ein Schiff schwimmt, Gymnasium mit Disziplinarverfahren und Zentralabitur. Zivildienst in München, Altenpfleger, Leichenwäscher, Bajazzo. Studium an der Hochschule der Künste Berlin, über Wittgenstein nachgedacht, viel Fahrrad gefahren. Journalist, Autor und Lichtbildner. Dann Dramaturg, Dozent und Drehbuchautor. Martin Muser hat zwei Töchter und lebt in Berlin. Er unterrichtet, schreibt, liest und fährt immer noch viel Fahrrad.

www.martinmuser.de



Ein Fall für das Tandem – Das rote Känguru: Rätselkrimi

ab 9 Jahre


Elisa Klapp ist Kriminalkommissarin. Anton Stuhl ist Kriminaltechniker. Gemeinsam sind sie: DAS TANDEM. Nicht nur, weil sie ein Spitzen-Team sind, sondern auch, weil ihr Dienstfahrzeug das einzige Polizei-Tandem in ganz Deutschland ist. Pfeilschnell, umweltfreundlich und technisch voll auf Zack. Gemeinsam mit ihrem Polizeispürhund Mops lösen Elisa und Anton die kniffligsten Kriminalfälle. Als aus dem Museum eine wagenradgroße australische Goldmünze auf rätselhafte Weise verschwindet, sind die drei natürlich gleich zur Stelle. – Eine knifflige Detektivgeschichte mit Wimmel-, Such- und Denkrätseln zum Knobeln und Lösen des Falls.

mit Illustrationen von Tine Schulz


Kannawoniwasein – Manchmal fliegt einem alles um die Ohren

ab 9 Jahre

Band 2


Die Geschichte von Finn und Jola geht weiter: Jola hat Finn in die Sommerferien eingeladen, nach Polen, zu ihren Großeltern aufs Land. Hier warten wieder einmal jede Menge Abenteuer auf die zwei: Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund. Dann müssen Finn und Jola noch ganz nebenbei herausfinden, ob Jolas Onkel wirklich eine Leiche im Schuppen versteckt hat und wie man einen Stier mit einem Cabrio fängt. Und am Ende gibt es eine krachende Silvesterfeier – mitten im Sommer.


Kannawoniwasein – Manchmal muss man einfach verduften

ab 9 Jahre

Band 1


Kannawoniwasein! Da fährt Finn zum ersten Mal allein mit dem Zug nach Berlin – und wird prompt beklaut. Zu allem Übel schmeißt ihn dann noch der Schaffner raus, mitten im Nirgendwo. Aber so lernt Finn Jola kennen, die immer einen flotten Spruch draufhat und weiß, wie man auf eigene Faust in die „Tzitti“ kommt. Eine abenteuerliche Reise durch die Walachei beginnt, auf der die beiden einen Traktor kapern, im Wald übernachten, einem echten Wolf begegnen, Finns Rucksack zurückerobern – und richtig dicke Freunde werden. – So spannend wie „Emil und die Detektive“ und so cool wie „Tschick“.

Auszeichnungen: Die besten 7 Bücher für junge Leser im August 2018, LUCHS des Monats August 2018

Das gleichnamige Hörbuch, gelesen von Stefan Kaminski, wurde mit dem AUDITORIX-Hörbuchsiegel 2018 ausgezeichnet.

Logo ministerium e9ded5005d16da104c348306d139d8fcb641332b161a2a3ee8a8de075eb11266
Spardabankwest 4d7bb6ca9081b7a4ad97f8e2780bab048e4a506e249133f5333f1d6a43027060
Logo bonn b42d4fa4a4ace0eb99bcb7c635961870f092d50759facd3f0d96f71686b8b640