Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Kontakt:
Natascha Zitzke
Tel: 0228 · 30 22 52

Dr. Andrea Niehaus
Tel: 0228 · 30 22 16
Anmeldung:

Sonntag, 11.10.2020
10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt frei · verbindliche Anmeldung erforderlich

Sonntag, 11.10.2020 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt frei · verbindliche Anmeldung erforderlich

Abschlussfest im Deutschen Museum Bonn

Mit Käpt’n Book im Deutschen Museum Bonn wird’s lustig – denn im (Moor-)Hühnerstall ist extra großer Maskenball! Beim diesjährigen Abschlussfest haben wir mit unseren Mund-Nasen-Masken richtig viel Spaß, auch wenn wir nicht so dicht wie die Hühner auf der Stange sitzen können! Die Moorhühner in der Computerspieleausstellung erwarten hohen Besuch vom verrückten Rap-Huhn, vom Königsfloh, von summenden Bienen und Nachtigallen. Damit ihr keine Hühneraugen vom Herumstehen bekommt, gibt es im „Hühnerstall“ und im „Fuchsbau“ Sitzplätze auf Lücke. Ganz entspannt könnt ihr so Patricia Prawit und ihrem genialen Rap-Huhn lauschen und mitgackern und mit Heidi Leenens Elefantenpups nebst Zoo-Orchester um die ganze Welt reisen.

Wolfgang Amadeus Mozart ging nicht nur selbst gerne maskiert auf „Ballstücke“, er komponierte auch Tanzmusik! Bei Marko Simsa könnt ihr euch von den schwungvollen Mozart’schen Tänzen mitreißen lassen und kurfürstlich amüsieren.

Mit Piotr Karski brechen wir zu ganz anderen Ufern auf: Wir stechen in See! Hier begegnen die maskierten Moorhühner Knurrhähnen und Meeresschildkröten, Leuchttürmen und Luftkissenbooten. Auch die freche Karlotta und Herr Kauz kommen mit der rappenden und tanzenden Fritzi Bender auf den Maskenball und begeistern mit ihrer Kabarett-Liedershow. Eine bezaubernde Gartengeschichte rund um das kleine Eichhörnchen „Hörnchen“ gibt es von Jeannine Delleré-Fischer. Denkt ihr, die Musik kann einen  mächtigen Kaiser retten? Der Gesang einer klitzekleinen Nachtigall schafft das? Die Antwort findet ihr in einem Koffer, dem märchenhaften mobilen Andersens Koffer Theater!

Wir freuen uns auf viele lese- und musikbegeisterte Maskenballgäste und laden euch vor dem Kehraus auf einen geselligen Pixelspaß ein! Um 17.00 Uhr heißt es dann Game Over, denn wie unsere Gastgeber möchten wir an diesem glanzvollen Abschlussfest mit den Hühnern schlafen gehen!

Die verbindliche Anmeldung für jeden Programmpunkt mit Angabe des Namens aller Teilnehmenden, der Adresse und der Telefonnummer bitte an: lesefest@deutsches-museum-bonn.de

Das Museum ist nur für die Lesungen geöffnet! Bitte beachtet, dass während des gesamten Aufenthalts die aktuellen Coronaschutz- und -hygienemaßnahmen gelten. Es besteht Maskenpflicht (Mund-Nase) auch für Schulkinder.


10.00 Uhr Musikalische Veranstaltung

Patricia Prawit „Das Rap-Huhn“

10.00 Uhr
Musikalische Veranstaltung

Patricia Prawit „Das Rap-Huhn“


11.00 Uhr Musikalische Veranstaltung

Heidi Leenen

11.00 Uhr
Musikalische Veranstaltung

Heidi Leenen


11.30 Uhr Autorenlesung

Marko Simsa

11.30 Uhr
Autorenlesung

Marko Simsa


13.00 Uhr Autorenlesung

Jeannine Delleré-Fischer

13.00 Uhr
Autorenlesung

Jeannine Delleré-Fischer



15.00 Uhr Autorenlesung

Piotr Karski, Marlena Breuer

15.00 Uhr
Autorenlesung

Piotr Karski, Marlena Breuer


Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Kontakt:
Natascha Zitzke
Tel: 0228 · 30 22 52

Dr. Andrea Niehaus
Tel: 0228 · 30 22 16
Anmeldung:

Deutsches Museum Bonn
Ahrstraße 45
53175 Bonn

Kontakt:
Natascha Zitzke
Tel: 0228 · 30 22 52

Dr. Andrea Niehaus
Tel: 0228 · 30 22 16
Anmeldung:

Logo bonn
Logo ministerium nrw
Logo bundesstiftung aufarbeitung
Logo sparda