25. September bis 10. Oktober 2021 · Eintritt frei

Jeannine Delleré-Fischer

Jeannine Delleré-Fischer zeichnete schon im Kindergarten lustige Figuren mit Wachsmalern für ihre Erzieherin. Später arbeitete sie als Art Directorin in verschiedenen Werbeagenturen, bis sie im Jahr 2012 ihr Label „PIMPAM“ gründete. Seitdem zeichnet sie am liebsten mit Farbstiften – besonders gern heimische Tiere mit verrücktem Blick, die sie in Eigenkollektion und als Auftragsarbeit anbietet. Mit den von ihr selbst verlegten Kinderbüchern erzählt sie nun auch Geschichten zu ihren Bildern.

www.pimpam.de



Bunt sind schon die Wälder – Ein Müllgedicht

ab 4 Jahre


Was leuchtet da so grell zwischen den Bäumen? Ist denn schon wieder Herbst? Auf unserem täglichen Spaziergang durch den Wald entdecken wir viele Gegenstände, die nicht nur auffällig bunt sind, sondern dort nicht hingehören. Manches davon ist oft sogar ziemlich gefährlich. Was genau liegt dort zwischen den Blättern, und was machen wir nun damit?

Eine Geschichte in Reimen über „wilden“ Müll.


Sumsel & Brumsel

ab 4 Jahre


Begleitet zwei kleine Bienen auf der Suche nach Nektar! Was hier so einfach klingt, stellt sich doch schwieriger dar, als angenommen: Das Überleben gelingt nur mit ausreichend Nahrung, und die ist mittlerweile knapp geworden.

Eine Geschichte in Reimform mit offenem Ende zum Selbstgestalten.


Hörnchen sucht das Paradies – Eine Geschichte aus dem Garten über Mut und Freundschaft

ab 6 Jahre


Das friedliche Leben im alten Garten findet plötzlich ein Ende, als im Haus neue Besitzer einziehen. Hörnchen und seine Freunde sehen sich bedroht, da ihr geliebtes Zuhause durch Reinigungsmaßnahmen immer mehr zerstört wird. Bald steht der Entschluss fest: Ein neuer Lebensraum muss her! Am besten für alle zusammen. Um sich und die anderen Tiere zu retten, begibt sich das kleine Eichhorn auf ein großes Abenteuer ...

Eine Geschichte über Freundschaft, das Gleichgewicht der Natur und dass man zusammen Großes erreichen kann.


Stanley Stripe – Die Wahrheit über die karierte Hose

ab 6 Jahre


Stinktier Stanley verhält sich plötzlich merkwürdig, seit über ihm die bekannte Sängerin Doris Drossel eingezogen ist. Er ist schlecht gelaunt und zieht sich immer mehr zurück. Seine Freunde machen sich große Sorgen. Ist er krank? Und was hat es mit seiner neuen Hose auf sich? Stanley steht plötzlich mächtig unter Druck, sein Geheimnis zu bewahren.

Eine Geschichte über gelbe Flecken und ein unbekanntes Gefühl, dem man manchmal nicht entkommen kann.