25. September bis 10. Oktober 2021 · Eintritt frei

Kunstmuseum Bonn
Helmut-Kohl-Allee 2
53113 Bonn

Kontakt:
Julia Friedek
Tel: 0228 · 77 62 08

Sonntag, 26.9.2021
11.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 26.9.2021 11.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich

Familientag zur Eröffnung von Käpt'n Book im Kunstmuseum Bonn

Zu einem tollen Familientag mit vielen Highlights lädt euch Käpt’n Book zur Eröffnung des Rheinischen Lesefests in das Kunstmuseum Bonn ein: Los geht‘s mit dem Theaterstück „Der König und sein Daumen“, in dem der König und die Kinder lernen, dass unsere alltäglichen Lebensbereiche in engem Zusammenhang mit dem Klimaschutz stehen. Im Kleinen fängt es an – mit den Kleinen beginnt es!

Weiter geht es mit Paul Maar, der für seine Lesung aus seinem neuen Buch „Möpse, Dackel, Hütehunde“ auch zwei Musiker und mehrere Instrumente mitbringt. Ihr erfahrt dabei jede Menge Wissenswertes und Witziges über die bellenden Vierbeiner. Anschließend erzählt euch Sabine Bohlmann die besondere Geschichte von einem Mädchen namens Willow, die von ihrer Tante einen Wald und ein kleines windschiefes Häuschen geerbt hat. Das ist aber nicht alles: Auch ihre Hexenkraft hat die Tante ihrer Nichte hinterlassen. Ob Willow dieses Erbe wirklich annehmen möchte?

Und magisch geht es auch in Antje Lesers Geschichte „Edgar, Ellen & Poe – Rabenstarker Hexenmut“ weiter: Eigentlich dachte Ellen, dass das Aufregendste in dieser Walpurgisnacht ihre Aufnahmeprüfung in die Hexengemeinschaft ist. Doch dann eskaliert ein brodelnder Streit zwischen Krawall- und Besen-Hexen.

Die verbindliche Anmeldung ist zwischen dem 1. und 25. September 2021 über unsere Homepage www.kunstmuseum-bonn.de/de/vermittlung/kinder-jugendliche/ möglich. Bitte informiert euch dort auch über die aktuellen Coronaschutz- und -hygienemaßnahmen.



13.00 Uhr Musikalische Veranstaltung

Paul Maar

13.00 Uhr
Musikalische Veranstaltung

Paul Maar


15.00 Uhr Lesung

Sabine Bohlmann

15.00 Uhr
Lesung

Sabine Bohlmann


16.30 Uhr Szenische Lesung

Antje Leser

16.30 Uhr
Szenische Lesung

Antje Leser

Kunstmuseum Bonn
Helmut-Kohl-Allee 2
53113 Bonn

Kontakt:
Julia Friedek
Tel: 0228 · 77 62 08

Kunstmuseum Bonn
Helmut-Kohl-Allee 2
53113 Bonn

Kontakt:
Julia Friedek
Tel: 0228 · 77 62 08