25. September bis 10. Oktober 2021 · Eintritt frei

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
53173 Bonn

Kontakt:
Hawa Grund-Djigo
Tel: 0228 · 22 88 25 8

Montag, 27.9.2021
11.00 bis 13.00 Uhr

Eintritt frei
​Anmeldung erforderlich

Montag, 27.9.2021 11.00 bis 13.00 Uhr

Eintritt frei
​Anmeldung erforderlich

Käpt’n Book und Welthungerhilfe – gemeinsam für Globales Lernen

Der Klimawandel trifft uns alle! Daher freut sich die Deutsche Welthungerhilfe e. V. auf eine besondere Käpt‘n-Book-Lesung zu diesem Thema. Die private Hilfsorganisation leistet Hilfe aus einer Hand, von der schnellen Katastrophenhilfe über den Wiederaufbau bis zu langfristigen Projekten der Entwicklungszusammenarbeit. Dies tut sie zusammen mit einheimischen Partnerorganisationen nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe. Ihr Ziel: eine Welt ohne Hunger und Armut! Eins ist dabei klar: Besonders für die Menschen in den ärmeren Ländern des Südens ist es eine gewaltige Herausforderung, sich an den Klimawandel mit langen Hitzeperioden, Dürren und Extremwetterereignissen anzupassen. Hierzu bietet sie im Rahmen ihrer Klimakampagne „1 Planet 4 All“ auch Unterrichtsmedien an, zum Beispiel eine Wanderausstellung und ein Escape Game. Anfragen sind sehr willkommen!

Die verbindliche Anmeldung mit Angabe des Namens aller Teilnehmenden, der Adresse und der Telefonnummer bitte an:
Hawa.Grund-Djigo@welthungerhilfe.de


11.00 Uhr Lesung

Annette Mierswa

11.00 Uhr
Lesung

Annette Mierswa

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
53173 Bonn

Kontakt:
Hawa Grund-Djigo
Tel: 0228 · 22 88 25 8

Deutsche Welthungerhilfe e. V.
Friedrich-Ebert-Straße 1
53173 Bonn

Kontakt:
Hawa Grund-Djigo
Tel: 0228 · 22 88 25 8