25. September bis 10. Oktober 2021 · Eintritt frei

Glasmuseum Rheinbach
Himmeroder Wall 6
53359 Rheinbach

Kontakt:
Dr. Ruth Fabritius
Anmeldung:
Tel: 02226 · 91 75 01

Geschichtenwettbewerb für Rheinbacher Dritt- und Viertklässler · „Die Mohnblume und das Mädchen“ · Gläserne Geschichten aus dem Glasmuseum Rheinbach

Geschichtenwettbewerb

Samstag, 25.9.2021 · 10.00 Uhr

Wie in den Vorjahren lädt das Glasmuseum Rheinbach die Dritt- und Viertklässler der Rheinbacher Grundschulen im Rahmen des „Rheinischen Lesefests Käpt‘n Book“ zu einem Schreibwettbewerb ein.

Auf einer Jugendstilvase fällt uns ein kleines Mädchen auf, das auf einer Wiese Blumen gesammelt hat. Ihr Körbchen ist fast voll. Plötzlich entdeckt sie eine riesige Mohnblume und will sie, auf einem Blatt stehend, pflücken. Was ist passiert, dass sie die Blume noch nicht gepflückt hat? Sind wir in unserer Welt oder im Reich der Feen?

Schreibt uns eine Geschichte.

Wir freuen uns darauf, eure Geschichten zu lesen. Auf die Gewinner warten auch in diesem Jahr Buchpreise, die von der Buchhandlung Kayser gestiftet werden.

Teilnahmebedingungen:
Bitte schreibt mit einem schwarzen Stift auf DIN-A4 Papier (Hochformat), gerne handschriftlich, nur die Vorderseite beschreiben (nicht beidseitig). Lasst rechts und links einen Rand.

Maximale Länge:
handschriftlich drei Seiten DIN-A4, mit Maschinenschrift zwei Seiten. Ihr könnt auch ein Bild in DIN-A4 (Hochformat!) beilegen. Auf ein Extrablatt schreibt euren Namen, Alter und Klasse, den Namen der Lehrerin/des Lehrers, Schule, Adresse und Telefonnummer/E-Mail-Adresse.

Abgabetermin:
17. Dezember 2021 im Glasmuseum Rheinbach
Die Prämierung erfolgt im Februar 2022.
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Jury:
Daniela Hahn (Öffentliche Bücherei St. Martin),
Christoph Ahrweiler (Buchhandlung Kayser),
Dr. Ruth Fabritius (Glasmuseum Rheinbach).

Glasmuseum Rheinbach
Himmeroder Wall 6
53359 Rheinbach

Kontakt:
Dr. Ruth Fabritius
Anmeldung:
Tel: 02226 · 91 75 01